10.08.2022

Ferienaktion: Wer schreibt der bleibt

Der Mönch, das Gold und die geheime Tinte

Ein Nachmittag im Museum rund um das Thema Schrift und Schreiben und einer Suche nach einem Mönch und geheimer Tinte.

Wie entsteht ein handgeschriebenes Buch, warum dauert es solange und was ist Pergament? Kommt mit auf eine spannende Reise ins Museum und entdeckt die Welt der Buchstaben und der geheimen Tinte, der Kettenbücher und anderer Bücherschätze und erfahrt, warum Johannes Gutenberg ein weltberühmter Mann geworden ist.

 

Eine Ferienaktion des Landschaftsverbands Südniedersachsen e. V. mit Museumspädagogin Manuela Wengelnik.

Ort.: Städtisches Museum Göttingen

Datum: 10. August 2022

Uhrzeit: 14 – 16 Uhr

Für Kinder ab 7 Jahren

Teilnehmerzahl: max. 15 Kinder

Anmeldung unter: 0551/400-2843 oder per Mail an museum@goettingen.de.