11.06.2022

Nacht der Kultur

Unser Programm für den 11. Juni

Am 11. Juni findet nach zweijähriger, Corona-bedingter Zwangspause endlich wieder die Nacht der Kultur statt. Zahlreiche Göttinger Kultureinrichtungen beteiligen sich mit einem großen Spektrum unterschiedlicher Programme. Auch wir sind dabei!

 

Ausstellung

Am 11. Juni ist die Sonderausstellung Stadt | Mensch | Pandemie – Göttingen 20/21 bis 22:00 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.

 

Konzert

Von 20:00 bis 22:00 Uhr treten „The Searching Traveller“ auf. Das Duo präsentiert hauptsächlich Coversongs bekannter Bands und Interpreten wie z.B. Cat Stevens, The Beatles, Amy Winehouse sowie eigene Songs.

Kennzeichnend für ihre Musik ist dabei ihr ganz eigener Stil, mit dem sie die Songs interpretieren. Die kräftige, klare Stimme der Sängerin und die etwas raue, zuweilen an Soul erinnernde Stimme des Sängers und Gitarristen, harmonieren in beeindruckender Weise, was besonders bei der Präsentation von zweistimmigem Gesang deutlich wird.

Bei schönem Wetter findet das Konzert im Innenhof statt, bei Regen im Erdgeschoss der Alten Posthalterei.

The Searching Traveller

 

Von 15:00 – 18:00 Uhr findet im Veranstaltungsraum des Museums eine Beratungs- und Impfaktion des Gesundheitsamtes statt. Es sind jegliche Impfungen (Erst- und Zweitimpfungen sowie Boosterimpfungen) mit den Impfstoffen BioNTech und Moderna in Abhängigkeit der Empfehlung der STIKO möglich.

 

Städtisches Museum Göttingen

Programm

11 – 17 Uhr:          Dauer- und Sonderausstellung geöffnet

17 – 22 Uhr:          Sonderausstellung geöffnet

15 – 18 Uhr:          Beratungs- und Impfaktion des Gesundheitsamtes

20 – 22 Uhr:          The Searching Travellers