Übersicht

Veranstaltungen

Eröffnung
der Ausstellung
HÄNDEL_
GÖTTINGEN_1920

Der 335. Geburtstag von Georg Friedrich Händel am 23.02.2020 ist der Auftakt des Jubiläumsjahres 100 Jahre...

Händel_Göttingen_1920

Von einem lokalen Projekt zum professionellen Festival mit internationaler Ausstrahlung. Am 23. Februar wird die neue...

Die Umbruchjahre 1966 – 1969

Die „68er-Bewegung“ war der tiefgreifendste und folgenreichste Umbruch in der Geschichte der alten Bundesrepublik....

Vortrag: „Gekauft aus dem Nachlass des Bankiers Max Frank“

Die Diskriminierung, Entrechtung, Vertreibung und Ermordung der deutschen Juden durch die Nationalsozialisten war...

Vortrag: „Der Sammler“

Im Rahmen der Sonderausstellung „Unter Verdacht. NS-Provenienzforschung im Städtischen Museum Göttingen“ spricht der...

Vortrag: Verfolgt und beraubt

Die Finanzbehörden nahmen eine zentrale Rolle im NS-Unrechtsstaat ein, indem sie den zurückgelassenen Hausrat und das...

Mythen, Legenden und Überlieferungen: Göttingen im November 1918

Im Rahmen der Vortragsreihe zur Sonderausstellung Der rote Sonnabend. Facetten und Folgen der Novemberrevolution 1918...

Göttinger Nacht der Kultur: Die Wagon Wheels in der Alten Posthalterei

Durch ihren mehrstimmigen Gesang, Gitarrenwechsel, Cajonbeats, Soloeinlagen von Violine, Kazoo oder Xylophon kreieren...