Wasser - Element des Lebens in Südniedersachsen


Sonderausstellung Wasser      
Museumsverbund Südniedersachsen e.V.    Eine Ausstellung des
Museumsverbundes Südniedersachsen e.V.

(1) 2 | Programm | Flyer | Presse | Fotos | Dank

Wasser ist für uns eine Selbstverständlichkeit. In unserer Region muss sich niemand über Wasservorräte besonderen Gedanken machen. Doch in den Zeiten des Klimawandels wird es dringlicher sich mit diesem Element näher zu befassen. Die Einmaligkeit und Kostbarkeit des Wassers muss uns allen bewusst werden. Experten machen schon lange auf die Endlichkeit des Quells allen Lebens, des Wassers, aufmerksam.

Schauen wir in die regionale Geschichte zeigen viele Beispiele, dass Wasser auch hier in Südniedersachsen weit mehr als ein beliebiger Rohstoff war. Daher widmet sich diese Ausstellung historischen Formen der Wassernutzung deren Spuren bis heute nachzuvollziehen sind.

Sieben Museen des Museumsverbundes Südniedersachsen haben ihre Archive und Magazine geöffnet: Alfeld, Duderstadt, Ebergötzen, Göttingen, Hann. Münden Northeim, Osterode. Mit regionalen Dokumenten, Abbildungen und Objekten ist so eine kultur- und naturhistorische Ausstellung entstanden.